Mut und Innovation

Die Geschichte des Hauses »Villiger« beginnt vor weit über einem Jahrhundert, als der Buchhalter Jean Villiger, tatkräftig unterstützt von seiner Frau Louise, 1888 in Pfeffikon eine kleine Cigarrenmanufaktur in seinem Wohnhaus einrichtet. Hier im Norden des schweizerischen Kantons Luzern, legt er den Grundstein für das Unternehmen.